Dubai in sechs Tagen – Tag 1 und 2

Es war schon lange mein Wunsch nach Dubai zu reisen, diese riesige, topmoderne Stadt mit den Palmeninseln und dem riesen Turm mit eigenen Augen zu sehen und das Multikulti vor Ort mit zu erleben. Anfang Januar war es dann endlich soweit und ich bin mit einer Freundin in Hannover in den Flieger gestiegen. Über Nacht, nur 6 Stunden später, hatten wir dann den persischen Golf unter uns und haben die erste Palmeninsel von oben gesehen, schon das war ein Wahnsinnsanblick! „Dubai in sechs Tagen – Tag 1 und 2“ weiterlesen

Bauernbrot aus dem Bräter

‹Werbung, da Firmennamen genannt werden› Hmm, bei uns duftet gerade die ganze Wohnung nach leckerem frischem warmen Brot. Ich habe nämlich bereits gestern einen Teig für dieses super leckere Bauernbrot geknetet. ich habe mir vorgenommen in diesem Jahr mehr Brote zu backen, denn die gekauften schmecken einfach längst nicht so gut wie selbst gemachte.

Wer mir auf Instagram folgt, der hat vielleicht mitbekommen, dass ich bei diekartoffel.de diesen tollen Le Creuset Bräter gewonnen habe. Natürlich habe ich dann auf Pinterest erst mal geschaut was man im Bräter alles machen kann und dort erwartete mich dann ein Haufen leckerer Brote, die mir das Wasser im Mund zusammen laufen ließen 🙂 „Bauernbrot aus dem Bräter“ weiterlesen

Mein Serienjahr 2017

Perfekt zum Wochenende bekommt ihr nun von mir eine Zusammenfassung aller Serien, die ich im letzten Jahr geschaut habe.

Netflix und Prime haben bei mir schon lange das Bücher lesen abgelöst, genauer gesagt seit 2015, denn hier gab es auch meinen ersten Serienjahr Post. Auf der einen Seite wirklich schade, da ich sehr gerne lese, aber so ein zwei Folgen meiner Lieblingsserie lassen sich einfach wunderbar in den Alltag einbauen. Besonders in meinen Lernphasen artet es immer zu Serienmarathons aus. Hier sind einige Serien, die es mir im letzten Jahr besonders angetan haben: „Mein Serienjahr 2017“ weiterlesen