Sneek a Peek: Breakfast all over the World

Wenn man in einer Lernphase ist, hat man viele tolle Ideen den Tag zu beginnen und sich mit anderen Dingen als Lernen zu beschäftigen. So ging es auch mir heute und ich kam auf eine Idee für meinen Blog.

Da wir Sonntags ausgiebig Frühstücken und ich gern neue Sachen ausprobiere, möchte ich gerne eine Serie beginnen – Breakfast all over the World. Das heißt ich werde euch jeden Sonntag ein typisches Frühstück aus einem anderen Land präsentieren.

Auch über Gastposts und Länderwünsche würde ich mich sehr freuen. Kommst du vielleicht aus Spanien, Italien oder der Türkei? Oder natürlich auch aus Asien, …? Oder hast irgendwo einen Austausch gemacht und möchtest darüber, und über das Frühstück berichten? Gerne kannst du mich kontaktieren unter thesimplelife(at)outlook.de (Bitte das (at) durch @ ersetzen)

Am nächsten Sonntag geht’s los mit einem amerikanischen Klassiker.

xxx
Jill

3 Kommentare zu „Sneek a Peek: Breakfast all over the World

  1. Die Idee find ich toll.
    Da schau ich auf jeden Fall jeden Sonntag vorbei. Bei uns gibts nämlich immer nur „langweilig“ deutsch, Toast mit Wurst und Käse oder Cornflakes.
    Vielleicht kann ich meinen Mann mal für was anderes erweichen. *lol*

    Lieben Gruss und ebenso einen schönen Sonntag,
    Yuu.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s