Welcome to Wales!

Nos da!
(Das heißt guten Abend auf Walisisch)

Ich bin gut angekommen. Das Autofahren auf der Insel ist halb so wild, muss ich sagen, ich habe es mir wesentlich schlimmer vorgestellt.
Gestern und heute war ich ich der Sprachschule und morgen haben wir unseren ersten freien Tag. Wir werden mal nach Chester aufbrechen und uns die Stadt ein wenig ansehen. Dann werde ich auch das erste Mal dazu kommen Fotos zu machen! 
Jetzt geht’s erstmal in den Pub, ich hoffe sie übertragen Dortmund gegen Donetsk. Ich bin ja ein kleiner Fußballfan 😉

Ich wünsche euch einen schönen Abend! Ihr werdet von mir hören!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s