[Rezept] Oreo Eulen

Am Wochenende konnte ich mich wieder so richtig ausleben. Mein Freund hatte Geburtstag und deswegen habe ich diese süßen Eulen Cupcakes, die mir im Puppenzimmer ins Auge gefallen sind, gebacken. 


Die Cupcakes sind schneller gemacht, als man denkt.


Für ca. 15 Stück benötigt ihr:

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 50 g Butter
  • 100 ml Rahm 
  • 2 EL kalter Kaffee
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zartbitterschokolade (70%)
  • 2 Pkg. Oreos
  • M&Ms
  • weiße Schokoladenkuvertüre




Zubereitung:


Bevor ihr loslegt könnt ihr den Backofen auf 175°C vorheizen und Wasser in einem Kochtopf für das Wasserbad erhitzen.


1. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen

2. Die Butter schmelzen, mit Rahm und Kaffee mischen und zur Eier-Zucker Masse geben
3. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen und darunterheben
4. Die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und unter den Teig heben
5. Muffin Förmchen bereitstellen und mit 1,5 Esslöffeln Teig füllen
6. Die Muffins 15 Minuten backen und dann abkühlen lassen

In der Zwischenzeit könnt ihr die Kuvertüre schmelzen und die Oreos spalten. Wenn die Muffins abgekühlt sind einfach die Schokikuvertüre mit einem Teelöffel auftragen. Ihr könnt versuchen Öhrchen zu Formen, bei mir hat es eigentlich ganz gut funktioniert, und dann mit den Oreos und M&Ms verzieren.



Viel Spaß beim Nachmachen!


xxx
Jill

11 Kommentare zu „[Rezept] Oreo Eulen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s