Mein Serienjahr 2017

Perfekt zum Wochenende bekommt ihr nun von mir eine Zusammenfassung aller Serien, die ich im letzten Jahr geschaut habe.

Netflix und Prime haben bei mir schon lange das Bücher lesen abgelöst, genauer gesagt seit 2015, denn hier gab es auch meinen ersten Serienjahr Post. Auf der einen Seite wirklich schade, da ich sehr gerne lese, aber so ein zwei Folgen meiner Lieblingsserie lassen sich einfach wunderbar in den Alltag einbauen. Besonders in meinen Lernphasen artet es immer zu Serienmarathons aus. Hier sind einige Serien, die es mir im letzten Jahr besonders angetan haben: „Mein Serienjahr 2017“ weiterlesen

Last Minute Mitbringsel: Gebrannte Mandeln

Ich schätze Euch geht es an Weihnachten ähnlich wie mir und Euch fällt nicht sofort das perfekte Geschenk für Onkel Fritz oder Tante Emma ein – oder ihr habt diese „Wir-schenken-uns-nichts“-Abmachung getroffen, an die sich sowieso niemand hält.

Um nicht mit leeren Händen dazustehen habe ich hier eine blitzschnelle Last Minute Kleinigkeit für Euch – denn wer freut sich nach dem Weihnachtsessen nicht über eine große Portion gebrannte Mandeln? 😉

„Last Minute Mitbringsel: Gebrannte Mandeln“ weiterlesen

Skandinavien Roadtrip V: Stavanger

Von Bergen ging es für uns weiter nach Stavanger – mit einem Zwischenstopp in Odda. Zu Odda möchte ich gar nicht viele Worte verlieren. Wir haben uns auf Pinterest in Bilder von dem kleinen Städtchen verliebt, aber vor Ort wirkt die Industriestadt extrem trostlos und passte einfach gar nicht zu den wunderschönen anderen Orten, die wir auf unserer Reise besichtigt haben. Nichtsdestotrotz ist die Stadt der perfekte Ausgangspunkt für eine Wanderung zum Trolltunga, aber wenn man die nicht vor hat, sollte man auch dieses Örtchen meiden.

„Skandinavien Roadtrip V: Stavanger“ weiterlesen